Mittwoch, 18. Juli 2012

Entschuldigung

Meine lieben Leser, auch wenn es noch nicht viele sind: Ich entschuldige mich hiermit vielmals, dass es hier die letzte Zeit nicht viel zu lesen gab. Derzeit bin ich (eigentlich) in Prüfungsvorbereitung, habe am nächsten Wochenende auch ein Präsenzseminar, liege aber seit Anfang letzter Woche bereits mit einer Mandelentzündung und anderen Wehwehchen flach. Soll heißen: Ich schlafe viel, oder hänge im Bett rum, ohne wirklich effektiv etwas zu tun. Schonen soll ich mich, hat die Ärztin gesagt. Also mach ich das auch. Dieses Mal hat es mich so heftig erwischt, dass ich auch seit Jahrzehnten mal wieder richtig dickes Fieber hatte. Und das soll bei mir schon was heißen. Ich bin einfach nur noch müde und geschafft und muss jetzt so langsam erst wieder auf die Beine kommen. Das schlechte Wetter kommt mir also sehr gelegen, so habe ich nicht das Gefühl, etwas zu verpassen und muss nicht noch zusätzlich zum Fieber schwitzen.

Ich hoffe, ihr verzeiht mir daher meine Abwesenheit. Sobald ich wieder einigermaßen auf den Beinen bin, werde ich mir neue Beiträge für den Blog ausdenken, versprochen!
Ich hoffe euch gehts besser als mir und wünsch euch eine entspannte Restwoche!
Alles Liebe,
Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen